….

Komponist / Arrangeur

Als Generalist in seinem Beruf beschränkt sich Eberhard Rex nicht nur auf die Erarbeitung und Aufführung der Musik anderer. Regelmässig schreibt er für seine Chöre neue, oft auf genau einen Anlass abgestimmte Chorwerke oder arrangiert bestehende Musik für Kirche, Konzertsaal, Rundfunk und Fernsehen und auch für die Opernbühne. Seit nunmehr 20 Jahren schreibt er die Sing-along-Arrangements für das traditionelle Weihnachtssingen des Luzerner Sinfonieorchesters, das unter Mitwirkung des Orchesters und etwa 250 Singender im Chor jedes Jahr vor Weihnachten im KKL in Luzern stattfindet. 2020 entstand seine Kinderfassung des Klassikers «Oliver Twist» für das Luzerner Theater. Gerne kombiniert Eberhard Rex auch Elemente der klassischen Musik mit Merkmalen der Schweizer Volksmusik, wie etwa die Verwendung von vier Alphörnern in der seiner «Luzerner Betrufmesse», die bereits mehrfach in der ganzen Deutschschweiz aufgeführt wurde. Notenmaterial zu allen Werken steht auf Anfrage zur Verfügung.

Chormusik

Jesus im Sturm | TTBB a cappella
Elias in der Wüste | TTBB + Orgel-Impro Wolfgang Sieber
Sanctus | SSAATTBB | UA Rom St.Peter

für das Schweizer Fernsehen

Veni Emanuel | Solo + SATB a cappella
Sternstunde Musik
Weihnachtsmedley | SSA + Instrumente
Unterhaltungssendung

LSO Weihnachtssingen

Joy to the World
Il est né le divin enfant
Winterzyt, Wiehnachtszyt (Original von Peter Reber)
Stille Nacht
English EN French FR German DE Italian IT Spanish ES